Was ist ein elektronisches Ticket? Für welche Art von Zug kann ich ein elektronisches Ticket ausstellen?

Ein Ticket online zu kaufen, ohne die Wohnung zu verlassen, ist eine großartige Gelegenheit, um Zeit zu sparen. Sie können mehrere Optionen in Betracht ziehen, indem Sie den Zug und den gewünschten Ort auswählen. Wenn Sie Ihr Ticket bezahlt haben, überprüfen Sie die E-Mail: Dort sollte ein Kontrollcoupon erscheinen, der ein Dokument mit strenger Berichterstattung ist. Es sollte daran erinnert werden, dass es ohne elektronische Registrierung seine Authentizität verliert, daher wird es Ihnen verweigert, zu landen.

Die folgenden Schritte sollten im Voraus durchgeführt werden:

  • online einchecken, die Verfügbarkeit der Bordkarte per Post überprüfen; 
  • die Bordkarte selbst im Terminal ausstellen;
  • Am Bahnhof müssen Sie an der Ticketkasse einen Kontrollcoupon mit dem Bestellcode und dem Reisepass vorlegen. 

Der durch eine der folgenden Methoden erhaltene Gutschein wird beim Einsteigen dem Reisepass gleichzeitig mit dem Reisepass angezeigt.

Es ist erforderlich, sich im Voraus um Tickets, Gutscheine und Gutscheine zu kümmern, aber nicht später als eine Stunde vor Abfahrt des Zuges von der Einstiegsstation. Berücksichtigen Sie sorgfältig den Zeitplan für die technischen Unterbrechungen des Systems «Express» (Moskauer Zeit):

  • montag – Dienstag von 3.30 bis 4.00 Uhr;
  • mittwoch bis Sonntag von 3.30 bis 3.50 Uhr

Online-Tickets werden in diesem Zeitraum nicht auf der Website ausgestellt.

Der Vorverkauf für 120, 90, 60 oder 45 Tage innerrussischer Mitteilung wird gemäß dem Zeitplan der regionalen Kassen geöffnet.

Die Person, die die Buchung durchführt, trägt die Verantwortung für die korrekte Eingabe der Daten auf dem Ticket, daher sollten Sie die Reisedetails sorgfältig überprüfen.

Praktisch alle Rabatte, die die RZD gewährt, können beim Online-Kauf eines Tickets verwendet werden: voll, Kindergeld, geldlos (für Kinder, die keinen eigenen Platz benötigen), und es gibt einen speziellen Tarif. Es können nur 4 Tickets pro Bestellung erworben werden. Bitte beachten Sie, dass die Sitze in den Waggons und Abteilen als unterschiedliche Bestellungen ausgegeben werden müssen. Die gleichen Anforderungen gelten für Coupés verschiedener Typen (gemischt, weiblich, männlich), denken Sie daran und überprüfen Sie sorgfältig, ob das Geschlecht der Person korrekt ist.

Der Ticketpreis wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn die Anzahl der verfügbaren Plätze angezeigt wird.

Der Kauf des Tickets dauert 15 Minuten. Wenn Sie also keine Zeit haben, Ihre Zahlungsdetails innerhalb der vorgegebenen Zeit einzugeben, wird die Bestellung liquidiert und Sie müssen eine neue Bestellung aufgeben.

Es wird empfohlen, dass Sie bei der Planung einer Route mit Umsteigen mindestens 3 Stunden zwischen den Zügen liegen, damit Sie sicher nicht zu spät kommen.

Für welche Züge kann ich ein E-Ticket kaufen?

Für die Reise mit dem Zug durch die Weiten der Russischen Föderation werden Tickets für Aufstellungen von Unternehmen wie dem "Tver Express»", dem "FPC»", dem "RZD» und dem "PKC» sowie Fluggesellschaften anderer Länder verkauft.

Wichtig! Im Moment bietet unser Service keine Möglichkeit, Tickets für Pendlerziele und im Ausland der Russischen Föderation zu kaufen!

Welcher Zeitraum ist für den Kauf von E-Tickets verfügbar?

Sie können ein Ticket ganz einfach online kaufen, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen:

  • für innerrussische Züge werden die Ticketverkäufe 90 Tage vor dem Abreisedatum (für einzelne Strecken 45, 60 oder 120) geöffnet;
  • für 60 Tage für innerrussische Züge;
  • für 10 Tage für Pendlerzüge mit Sitzplatzreservierung;
  • 1 Stunde vor dem Abflug von Zügen von der Einstiegsstation einer bestimmten Person;
  • 24 Stunden vor der Abfahrt der Züge von der Einstiegsstation, wenn keine elektronische Registrierung vorliegt und sich die Station im Eisenbahnbereich eines fremden Staates befindet.

Merkmale der Ticketausfertigung für einige Zugwartungsklassen.

Wenn Sie eine Bestellung in den Wagen der «Suite» (Serviceklasse «1A», «1UND», «1M», Kategorie «weich») oder («1B», «1E») aufgeben, sollten Sie bedenken, dass das Online-Ticket sofort mit der Zahlung eines kompletten Abteils für 1-2 Personen verkauft wird. Wenn sich zwei auf den Weg machen, müssen Sie bei der Eintragung der Daten in das Ticketformular die persönlichen Daten der beiden angeben. In den Bestandteilen der AG «FPC» darf eine dritte Person unter 10 Jahren mit einem geldlosen Ticket in ein Abteil einreisen (es ist nur an der Abendkasse möglich, es für die lettische Richtung zu kaufen). 

Wenn Sie Tickets für den Verhandlungsraum des Zuges kaufen, müssen Sie für das Abteil vollständig bezahlen, unabhängig davon, wie viele Personen 1 oder 4 sein werden. Reisende unter 10 Jahren erhalten Kindertickets mit persönlichen Informationen.

Wenn Sie Tickets für die Business Class des Pendlerverkehrs Moskau — Tula — Moskau («1P») ausstellen, müssen Sie für alle Abteile sofort bezahlen. Vorschulkinder erhalten Kinderkarten.

Kann NICHT online sein:

  • Tickets online neu buchen;
  • einen Platz reservieren, ohne für die bevorstehende Reise zu bezahlen;
  • reservierte Plätze für Personen mit Behinderungen reservieren;
  • Tickets online für Züge kaufen, die von finnischen Bahnhöfen abfahren;
  • Vorzugstickets online ausstellen, wenn ein Dokument vorgelegt werden muss, um den Vorzug zu bestätigen;
  • online Tickets weniger als 60 Minuten vor Abreise von der Einstiegsstation ausstellen;
  • Tickets zu Kindertarifen im «Luxuswagen» («1A», «1UND») der internationalen Kommunikation mit Ländern im Ausland kaufen;
  • kaufen Sie Tickets für Online-Transportunternehmen von GUP «Krim-Eisenbahn» und JSC AK «Eisenbahnen von Jakutien»;
  • online Tickets für Züge kaufen, die über Litauen in die Region Kaliningrad fahren;
  • Online-Tickets zu Sondertarifen kaufen, mit Ausnahme der im Tarifverzeichnis der RZD aufgeführten;
  • Online-Tickets von ukrainischen Bahnhöfen für Züge ohne elektronische Registrierung am aktuellen und nächsten Datum kaufen;
  • Tickets mit Sitzplätzen für Züge kaufen, die auf den Vorortstrecken fahren, mit Ausnahme von CPPC-Verbindungen;
  • Online-Tickets von den Stationen der GUS-Staaten für Züge ohne elektronische Registrierung weniger als einen Tag vor der Abreise ausstellen;
  • für Kinder unter 5 Jahren, die keinen Anspruch auf einen eigenen Platz haben, können Sie geldlose Tickets online von den Stationen in der Ukraine erwerben.
Support-Team
+7 (495) 269-83-67
Abonniere unseren Newsletter